Ernährungs-Blog

Hier finden Sie regelmäßig neue Beiträge der Dr. Rainer Wild-Stiftung zu aktuellen Themen und Veranstaltungen.

Tagung Kinderernährung aktuell

Landeszentrum für Ernährung Baden-Württemberg

 

Am 03.07.2019 beteiligte sich die Dr. Rainer Wild-Stiftung an der Tagung Kinderernährung aktuell des Landeszentrums für Ernährung in Stuttgart. Eingestimmt durch die engagierten Grußworte der Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch, MdL, boten die Vorträge der eintägigen Veranstaltung einen aktuellen Überblick über den derzeitigen Status Quo der Kinderernährung aus unterschiedlichen Blickwinkeln. In diesem Sinne gaben die mit Spannung erwarteten Daten der zweiten Welle der EsKiMo Studie (2015-2017) einerseits Auskunft über die aktuelle Ernährungssituation von Kindern und Jugendlichen in Deutschland, andererseits konnten Trends im direkten Vergleich zur Erhebung der 1.Welle der EsKiMo-Studie (2006), identifiziert werden. Einen ebenso neuen Einblick in die tatsächliche Nährstoffversorgung von Kindern mit vegetarischer bzw. veganer Ernährung im Kindes- und Jugendalter, bot der Vortrag von Frau Dr. Ute Alexy, in dem sie die Ergebnisse der VeChi Diet-Studie (2016-2018) vorstellte. Das Themenfeld Risikofaktoren und Prävention ergänzte die interessanten Beiträge zur Rolle von Familienmahlzeiten für eine gesunde Kinderernährung sowie zum Kindermarketing seitens der Lebensmittelindustrie. Beides Themen, die nicht nur in Fachkreisen, sondern auch in der Öffentlichkeit in aller Munde sind. Im Konsens der Notwendigkeit eines frühestmöglichen Kontaktes zu Familien für erfolgreiche Prävention, zeigte der letzte Vortrag des rundum gelungenen Tages einen innovativen, lebensphasenspezifischen Ansatz zur Prävention ernährungsmitbedingter Erkrankungen bei Kindern auf.

In der Mittagspause sowie vor und nach der Tagung boten verschiedene Ausstellungsstände die Möglichkeit, sich unter anderem über die Arbeit des Landeszentrums für Ernährung oder die BeKi-Initiative (bewusste Kinderernährung) zu informieren. Auch die Dr. Rainer Wild-Stiftung war mit einem Informationsstand vertreten und konnte zahlreichen Interessenten ihre Arbeit sowie den Stiftungsgedanken vorstellen. Im regen Austausch mit den Tagungsteilnehmern konnten langjährige Kontakte gepflegt und viele neue geknüpft werden.

Bild: Dr. Rainer Wild-Stiftung

Weiterführende Informationen hier klicken: Landeszentrum für Ernährung Baden-Württemberg

 

Zurück