Gremien und Team

Der Vorstand und das Kuratorium sind die ehrenamtlich tätigen Gremien der Dr. Rainer Wild-Stiftung.

Der Vorstand der Dr. Rainer Wild-Stiftung

Der Vorstand besteht aus sechs hochrangigen, ehrenamtlich tätigen Persönlichkeiten aus den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft, Vermögens- und Steuerrecht, Verbands- und Bankwesen. Von links nach rechts: Dr. Hans-Joachim Arnold, Georg Glatzel, Prof. Dr. Rainer Wild (Stifter und Vorstandsvorsitzender), Christian Köhler, Prof. Dr. Harald Schaumburg (stellvertretender Vorstandsvorsitzender), Robert Schenker (Vermögensverwalter der Stiftung).

Der Vorstand der Dr. Rainer Wild Stiftung

Die Aufgaben des Vorstandes

Der Vorstand vertritt die Stiftung gerichtlich und außergerichtlich und hat die Stellung eines gesetzlichen Vertreters. Dem Vorstand obliegt die Geschäftsführung der Stiftung, insbesondere die

-  Beschlussfassung über die Vergabe der Stiftungsmittel

-  Beschlussfassung über den Haushaltsplan

-  Bestellung des Abschlussprüfers

-  Genehmigung der Jahresrechnung und des Tätigkeitsberichts

-  Anlage der Stiftungsmittel

-  Überwachung der Vermögensverwaltung

-  Entlastung der Geschäftsführung

Vorstand

Der Vorstand und das Kuratorium sind die ehrenamtlich tätigen Gremien der Dr. Rainer Wild-Stiftung. Der Vorstand leitet die Geschäfte der Stiftung im Rahmen der Satzung und erarbeitet zusammen mit der Geschäftsführung Aktions- und Maßnahmenpläne.

  • Prof. Dr. Rainer Wild
  • Prof. Dr. Harald Schaumburg
  • Dr. Hans-Joachim Arnold
  • Georg Glatzel
  • Robert Schenker
  • Christian Köhler

Prof. Dr. Rainer Wild - Vorstandsvorsitzender; Chemiker; Dr. Rainer Wild-Stiftung, Dr. Rainer Wild-Holding; Heidelberg

Prof. Dr. Harald Schaumburg - stellv. Vorstandsvorsitzender; Rechtsanwalt und Professor für Steuerrecht; Flick Gocke Schaumburg; Bonn

Dr. Hans-Joachim Arnold - Rechtsanwalt und Justiziar; Lufthansa

Georg Glatzel - Diplom Volkswirt; Art Photographer; Heidelberg

Robert Schenker - Vermögensverwalter der Dr. Rainer Wild-Stiftung; Finanzberater; Herrliberg (Schweiz)

Christian Köhler - Außerordentliches Vorstandsmitglied; Wirtschaftsingenieur; Hauptgeschäftsführer Markenverband e.V.; Berlin

Kuratorium

Die Mitglieder des Kuratoriums kommen aus verschiedenen ernährungsrelevanten Tätigkeitsbereichen und beraten den Vorstand in Fragen der Verwirklichung des Stiftungszweckes.

  • Prof. Dr. Gunther Hirschfelder
  • Mag. Hanni Rützler
  • Prof. Dr. Anna Maria Reichlmayr-Lais
  • Prof. Dr. Lucia A. Reisch
  • Prof. Dr. Elke Richling

Prof. Dr. Gunther Hirschfelder - Sprach- und Kulturwissenschaftler; Institut für Information und Medien, Sprache und Kultur, Universität Regensburg

Mag. Hanni Rützler - Ernährungswissenschaftlerin und Food-Trend Forscherin; Inhaberin futurefoodstudio; Wien (Österreich)

Prof. Dr. Anna Maria Reichlmayr-Lais - Ernährungswissenschaftlerin; Ehemalige Beauftragte für das Wissenschaftszentrum Weihenstephan und die Hochschulmedizin, Technische Universität München

Prof. Dr. Elke Richling - Lebensmittelchemikerin; Fachbereich Chemie, Technische Universität Kaiserslautern

Mitarbeiter

Dr. Silke Lichtenstein

Geschäftsführerin der Dr. Rainer Wild-Stiftung

Dr. Silke Lichtenstein, geb. 1971, studierte Oecotrophologie an der Universität Gießen und schloss ihr Diplom mit einer Arbeit in der Ernährungspsychologie an der Universitätsmedizin Göttingen ab. Promoviert wurde Sie an der Universität Heidelberg. Darüber hinaus hat die studierte Gastronomie-Betriebswirtin unter anderem Gastdozenturen an der Universität Hohenheim, der Hochschule Fulda und der pädagogischen Hochschule Heidelberg inne. Nach mehrjähriger erfolgreicher freiberuflicher Tätigkeit in der Außer-Haus-Verpflegung ist sie seit Mitte 2019 die Geschäftsführerin der Dr. Rainer Wild-Stiftung. Lichtenstein engagiert sich schon seit Jahren im Berufsverband Oecotrophologie e.V. und ist derzeit stellvertretende Vorstandsvorsitzende.

Dr. sc. hum. Silke Lichtenstein
Geschäftsführerin

silke.lichtenstein@gesunde-ernaehrung.org

Lisa Christofzik

Die Einflüsse der Ernährung auf die menschliche Gesundheit haben mich motiviert das Ernährungswissenschaftliche Gymnasium in Bruchsal zu besuchen und dann den Studiengang Ernährungswissenschaften an der TU München zu wählen. Um mich breiter aufzustellen und zusätzliches Fachwissen aus der Lebensmittel- /Agrarbranche sowie im Management zu erlangen, entschied ich mich im Anschluss für den M.Sc. Agrarökonomie und Agribusiness (TUM).

Meine ersten beruflichen Stationen absolvierte ich bei der BayWa AG, einem weltweit tätigen Handels- und Dienstleistungskonzern mit Hauptsitz in München. Dort war ich als Market Research Analyst Teil eines internationalen Teams, das die globalen Getreide- und Ölsaatenmärkte analysierte. Ich war zudem beratend im Qualitätsmanagement tätig.

Seit April 2018 arbeite ich nun als wissenschaftliche Referentin bei der Dr. Rainer Wild-Stiftung. Zu meinen Aufgaben gehört die Konzeption und Umsetzung des Heidelberger Ernährungsforums, das Management der weiteren Veranstaltungen der Stiftung sowie mein fachlicher Beitrag zu den Publikationen der Stiftung. Mich begeistern die Vielfalt der Aufgabenstellungen sowie der wissenschaftliche und innovative Ansatz, der hinter unserer Arbeit für gesunde Ernährung steht. Die Ausrichtung der Dr. Rainer Wild-Stiftung verbindet zudem meine berufliche und private Leidenschaft.

Lisa Christofzik
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel.: +49 6221 7511-206
lisa.christofzik@gesunde-ernaehrung.org

Jana Dreyer

Nach Abschluss meines Bachelors of Science in Ökotrophologie an der Justus-Liebig-Universität in Gießen, habe ich mein Masterstudium Ernährungswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität begonnen und im März 2018 inhaltlich abgeschlossen. Kurz darauf hat sich die Möglichkeit einer Mitarbeit bei der Dr. Rainer Wild-Stiftung eröffnet, die ich sehr gerne ergriffen habe.

Seit April 2018 bin ich nun Teil des Teams der Dr. Rainer Wild-Stiftung. Zunächst habe ich im Rahmen meiner Masterarbeit ein wichtiges Modellprojekt im Bereich der nachhaltigen Entwicklung unserer Gesellschaft verantwortet und wissenschaftlich begleitet. Nach Abschluss meines Master of Science Ernährungswissenschaften bin ich nun als wissenschaftliche Referentin bei der Dr. Rainer Wild-Stiftung tätig. Meine Aufgaben sind das Projekt- und Veranstaltungsmanagement sowie das Erarbeiten wissenschaftlicher Veröffentlichungen.

Der interdisziplinäre und ganzheitliche Ansatz mit dem ernährungswissenschaftliche aber auch kulturelle Themen in der Stiftung bearbeitet werden, hat mich schon im Studium begeistert. Ich freue mich im Zuge meiner Arbeit in diese Themenfelder tiefer einsteigen zu können, Altbekanntes zu hinterfragen und neue Wissensfelder zu erörtern.

Privat stehen für mich in Bezug auf Ernährung vor allem Genuss und Vielfalt im Vordergrund. Mich interessiert die Küche anderer Kulturen, aber auch traditionelle Gerichte aus meiner Heimat, der schönen Pfalz, weiß ich sehr zu schätzen.

Jana Dreyer
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel.: +49 6221 7511-260
jana.dreyer@gesunde-ernaehrung.org

Jana Steindl

Nach meinem Bachelor-Abschluss in Oecotrophologie an der Fachhochschule Münster habe ich mich für einen Hochschul- und Städtewechsel entschieden und meinen Master in Ernährungswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität in Gießen begonnen. Im November 2018 habe ich die Chance ergriffen, ein Teil des Tams der Dr. Rainer Wild-Stiftung zu werden.

Aktuell verfasse ich die letzten Seiten meiner Masterarbeit, die im Rahmen eines Forschungsprojektes über Ernährung im beruflichen Kontext von Ärzten entstanden ist. Neben der Fertigstellung meiner Masterarbeit unterstütze ich das Projekt- und Veranstaltungsmanagement und wirke an wissenschaftlichen Veröffentlichungen der Dr. Rainer Wild-Stiftung mit.

Den multidisziplinären Grundgedanken, mit der die Dr. Rainer Wild-Stiftung dem Thema Ernährung begegnet, habe ich bereits früh im Studium verfolgt und bin umso erfreuter darüber, nun einen Beitrag zu dieser Arbeit beisteuern zu dürfen.

Umwelt, Gesundheit, Wohlfühlfaktoren, Erinnerungen, Emotionen – die unterschiedlichsten Facetten von Ernährung eröffnen mir immer wieder neue Blickwinkel, die eine Auseinandersetzung mit Ernährung nie langweilig erscheinen lassen. Privat liegt mir besonders die Freude und der Genuss im Zusammenhang mit Essen am Herzen.

Jana Steindl
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Tel.: +49 6221 7511-234
jana.steindl@gesunde-ernaehrung.org